Passwort vergessen? jetzt kostenlos anmelden!
 

23. Aug 2013 80

Das war die 24. Landlrallye

Bei herrlichem Schönwetter trafen sich am vorigen Wochenende einige Tausend Fahrzeugliebhaber im wunderschönen Ambiente des Pfarrhofes in Meggenhofen, um wertvolle Veteranen und Raritäten zu präsentieren oder zu besichtigen. Selbstverständlich waren alle Boliden perfekt auf Hochglanz poliert. Das herrliche Sommerwetter hielt bis zum Ende der Veranstaltung an. Die einzigen Tröpfchen bestanden aus Weihwasser und kamen von der Fahrzeugsegnung, die von Diakon Christian Breitwieser vorgenommen wurde.
Landlrallye Meggenhofen

Ankunft am Ziel der diesjährigen Landl Rallye am historischen Marktplatz in Obenberg am Inn

An die 160 Teilnehmer  begaben sich am Samstag zur Fahrt durchs Landl  nach Obernberg am Inn mit seinem wunderschönen historischen Marktplatz.  Es ging vorbei an schönen Bauernhöfen und zahlreichen historischen Kapellen - eine sehr gelungene Streckenführung.  Josef Gugeneder und Manfred Hattinger haben dafür vielfach Lob und Anerkennung von den Teilnehmern erhalten.
Landlrallye Meggenhofen

Preisträger für stilgerechte Bekleidung Gerhard Greiner mit Motorkutsche der Marke Eigenbau mit österreichischem Puch Motor am Start mit den Moderatoren Achim Althammer (li) und Wolfgang Fuchs (re)

Neu war in diesem Jahr die Prämierung des stilgerechten Outfits. Ein Preis in dieser Kategorie ging an Gerhard Greiner. Nach dem Vorbild einer Daimler Motorkutsche aus dem Jahr 1886 hat er aus einer Kutsche ein Oldtimerfahrzeug mit einem österreichischen  Puch Motor  gebaut.
Am Sonntagmittag stieß die Veranstaltung  an ihre Grenzen, obwohl bereits entsprechende Vorkehrungen im Hinblick auf die ansteigenden Besucherzahlen getroffen wurden.  Dennoch ist es dem eingespielten Team von weit über 100 ehrenamtlichen Helfern zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr gelungen, den reibungsfreien Ablauf  in Kürze wieder herzustellen.
Bei den Besuchern der Landl Rallye handelt es sich zu einem hohen Prozentsatz um treue Stammgäste, die unsere Veranstaltung schon seit vielen Jahren besuchen.
Josef Malzer, Pfarrgemeinderat Meggenhofen
Der Termin für die nächste „Landl Rallye“ steht schon fest, und zwar wird das 25-jährige Jubiläum des Oldtimer- und Klassiktreffens vom 22. bis 24. August 2014 im Pfarrhof Meggenhofen stattfinden.

Der Erlös aus der Veranstaltung ist für Anliegen der Pfarre Meggenhofen bestimmt.
Landlrallye Meggenhofen

Velocipede mit seinem stolzem Besitzer Herwig Lehner in Begleitung einer stilvollen Dame

Landlrallye Meggenhofen

Bentley 6,5 Litre Speed 6 Baujahr 1930 mit seinem glücklichem Besitzer

Landlrallye Meggenhofen

BMW Isetta am Start mit den Moderatoren Wolfgang Fuchs (li) und Dr. Michel Kaltschmid, Präsident des Jaguar Drivers Club Austria mit der Startflagge (re)

Landlrallye Meggenhofen

Vespa Flotte am Start der 24. Landl Rallye stilecht in Lederhosen und Dirndln

Landlrallye Meggenhofen

Langjährige Stammgäste aus dem benachbarten Deutschland am wunderschönen Pfarrhofsgelände

Bilder: Franz Fuchs
top 8
als bedenklich melden
Kommentare

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein.



Noch nicht registriert? zur Registrierung

Das könnte dich auch interessieren:
 
Ebreichsdorf Classic thermen-classic.at hannersbergrennen.at team-neger.at Wachau Eisenstrasse Classic Salzburger Rallye Club www.mx5.events Gaisberg Rennen
www.roadstertouren.at bergfruehling-classic.de 1000km.at - Club Ventielspiel Höllental Classic Edelweiss Classic Salz und Oel Ennstal Classic Planai Classic
Goeller Classic Rossfeld Rennen Moedling Classic legendswinter-classic.de 1000km.at - Club Ventielspiel www.mx5.events team-neger.at Höllental Classic